DIE PRINZEN

01.07.2017

TICKETS

Beginn 20:00
Einlass 18:00



"Best of"

(Support: Gesangskapelle Hermann)


Foto Die Prinzen Über 25 Jahre sind die Prinzen mittlerweile unterwegs. Eine Probezeit, die die Prinzen mit Bravour absolviert haben, da war bei Weitem nicht alles nur geklaut und keinesfalls war das Leben immer grausam.

NEIN, die Prinzen können auf eine erfolgreiche und produktive Musikerkarriere zurückblicken und tun dies mit neuen Herausforderungen. Ihr letztes Album “Familienalbum“ stieg auf Platz 9 der deutschen Charts ein.




Heute haben wir eine kleine Grußbotschaft der Prinzen Mit über 6 Millionen verkauften Tonträgern, 16 Gold- und Platinplatten, zwei Echo Music-Awards und zahlreichen anderen Preisen sind sie eine der erfolgreichsten deutschen Popbands.

Über fünf Millionen Menschen begeisterten sie seit 1991 auf ihren Konzerten.


Die Wegbereiter des deutschen a-cappella Pop haben auch nach über 25 Jahren nichts von ihrem Witz und ihrer Frische verloren. Ob mit oder ohne instrumentaler Unterstützung - ihr Sound ist nach wie vor einmalig und das natürlich in Originalbesetzung!
Logo Die Prinzen







Support: Gesangskapelle Hermann:

Nun ist schon einige Zeit vergangen, seitdem die Gesangskapelle Hermann erstmals ausgezogen ist, um die Welt mit ihrem betörenden Mundartgesang zu einem glücklicheren Ort zu machen. Obgleich das mit der ganzen Welt wohl doch ein paar Nummern zu groß für die 6 Herren geraten ist, sind sie keinesfalls untätig gewesen.



Foto Gesangskapelle HermannMehr als 100 Konzerte in den vergangenen 3 Jahren – von der Rinderversteigerungshalle bis zum Porgy & Bess zeugen von einer durchaus vorhandenen Abenteuerlust und einer ordentlichen Portion Pioniergeist. Und während sich die Gesangskapelle oftmals um Kopf und Kragen sang, blieben im Publikum die wenigsten Augen trocken.



Wer sich jetzt eine auf Hochglanz polierte, mit Schenkelklopfern gespickte Show erwartet, wird aber wahrscheinlich enttäuscht werden.Mit geradezu stolz vor sich her getragener Schüchternheit werden die ganz und gar nicht harmlosen Texte geträllert und niemand dabei verschont. Zwei Alben voll mit Songs, von denen viele – wie Knedl, Wegana, Nudlsuppn oder Fesbuk – bereits Kultcharakter besitzen, sind bislang entstanden und machen große Lust auf mehr. Und nachdem aller guten Dinge bekanntlich mindestens 3 sind, wird da auch noch einiges dazu kommen. Wurde übrigens an dieser Stelle schon erwähnt, dass die wohl schönste Volksmusik-Boygroup auch hervorragend singen kann….

• „Ob A-capella- oder Dialekt-Veranstaltung, ‚wir sind jedenfalls immer die Außenseiter‘.“ (Die Presse)
• „Lieblicher Chorgesang, kratzbürstige Texte.“ (Falter)
• „Acht junge Männer bringen mit der ‚Gesangskapelle Hermann‘ die Wiener Tradition des männlichen A-capella-Gesangs wieder auf die Bühne.“ (Augustin)
• „Klassisch-schön tönt dieser Mundart-Chor aus der Wiener Hermanngasse.“ (Falter)

www.gesangskapellehermann.at